DIRIGENT

Prof. Johann Mösenbichler ist Chefdirigent des Musikkorps der Bayerischen Polizei und Universitätslehrer für Dirigieren an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz.

Konzertauftritte, seine Arbeit als Gastdirigent sowie umfassende Vortrags-, Lehr- und Jurorentätigkeiten führten ihn bereits nach Asien, USA und in zahlreiche Länder Europas.

Seit 2000 hat Mösenbichler die künstlerisch-wissenschaftliche Leitung von MID-EUROPE inne. Als Gastdirigent arbeitet er mit dem Grazer Symphonischen Orchester, der Südböhmischen Kammerphilharmonie in Budweis und mit der Oberstdorfer Sommerakademie.

Prof. Johann Mösenbichler ist seit 2009 Chefdirigent des SBO-Pongau.